Feindrehstar, I Heart Sharks, Riot

Tapefruit StickerHa, ein Bisschen hab ich mich ja schon geärgert, dass die Sticker nicht mehr rechtzeitig zum Geburtstag da waren - aber sie sind richtig schön geworden, das hat sehr beschwichtigend gewirkt. Ich hab ab jetzt immer einen fetten Packen davon dabei und wenn mir jemand von euch über den Weg läuft, kriegt der natürlich gern ein paar Sticker.

Desweiteren hält die MP3-Laderampe für euch heute drei sehr interessante Titel bereit: Die Thüringer Feindrehstar gibt es live schon seit 1998, jetzt bringen sie nach mehreren EP's ihr erstes richtiges Album an den Start. Sollte man meines Erachtens auf jeden Fall mal neischmecken.

Hat mich gefreut, dass Ra Ra Riot, diese Pop-Band, die neben der klassischen Besetzung noch ein paar Streicher zu ihren Reihen zählen, ein neues Album rausbringen - das wird wieder schön kitschig und manchmal muss das ja sein.

I Heart Sharks ist wieder mal eine dieser modischen "über das Internet gegründet und über Blogs bekannt geworden"-Bands, die ja teilweise schon etwas auf die nerven fallen. Aber dieser Pleasure Ryland Remix gefällt mir doch ziemlich gut.

Matthias Schmidt, 05.08.2010 14:48 n

Matthias Schmidt

mazzekazze@tapefruit.com
Chefredaktion | Entwicklung

Mazzekazze ist einer der Gründer von Tapefruit. Der Architektur­student und K68 Hausbrauer betreibt Tapefruit seit 2008 als Chefredakteur und Program­mierer, fürderhin feder­führend bei tapebook.de und seinem wichtig­sten Projekt mazzesbier.de

Beiträge, die dir auch gefallen könnten:

Download-o-mania | Free Downloads! Sommer ahoi! | M83, Casiokids, Holy Ghost! | Junip, Sufjan, Sparkletone | Baths, Booka Shade, Maps & Atlases | Endlich Semesterferien | Mehr City Slang...

Um einen Kommentar zu verfassen, musst du eingeloggt sein.