🔍

Vorschläge für nächste Woche

Jede Woche kannst Du einen Song deiner Wahl für die endlose Tapefruit Playlist vorschlagen.

Zwischenstand dieser Woche

Jeden Tag kannst Du für Deinen Lieblings­song stimmen, indem du auf das jeweilige Herz klickst.

  1. Courtney Barnett & Kurt Vile - Over EverythingCourtney Barnett & Kurt Vile - Over Everything
  2. Ars Nova - Walk On The Sand Ars Nova  - Walk On The Sand
  3. The Coathangers - Captain's DeadThe Coathangers - Captain's Dead

Die Liste der Gewinner

Jeden Sonntag ermitteln wir das Ergebnis und der Gewinner wird zur endlosen Playlist hinzugefügt.
Auch du kannst dabei mitmachen: Einfach hier registrieren.

  1. Guantanamo Baywatch - VideoGuantanamo Baywatch - Video
  2. Swans - Finally, PeaceSwans  - Finally, Peace
  3. John Cale - Emily John Cale  - Emily

Playlist blättern

Bandsalat: VIMES

Die neue Folge unserer Interview-Reihe MUCke sprengt nicht nur die Stadtgrenze, sondern springt gleich in ein anderes Bundesland: VIMES kommen aus Köln und mögen Bananen. Deshalb heißt die Reihe jetzt Bandsalat.
Mit ihrem melodischen, elektronisch angehauchten Träumer-Pop treffen die zwei Jungs bei mir ins Schwarze - was man bisher von VIMES auf Soundcloud anhören kann, ist jedenfalls sehr vielversprechend. Den Download UpStairs hab ich auch ja schon mal ans Herz gelegt, wers noch nicht hat: Jetzt ist der ideale Zeitpunkt zuzuschlagen.
Tja, leider konnte das Interview diesmal nicht wie bisher üblich bei ein paar Bier an der Isar stattfinden aber in unserer globalisierten Welt muss man wohl damit zurechtkommen... Also los:

VIMESStellt euch doch mal vor!

VIMES: Wir sind Azhar Syed und Julian Stetter, zwei Mittzwanziger Studenten, deren Studienrichtung und Interessen fest in Kunst und Musik verankert sind.
Nach diversen eigenen Bands und Musikprojekten taten wir uns zunächst für eine Band mit klassischer Besetzung zusammen. Leider stellte sich diese Konstellation auf längere Sicht als recht einengend heraus und so wurde aus uns ein Duo.
Das Songwriting fällt uns dabei meistens recht leicht, auch wenn jeder Track zu zweit stets bis ins kleinste Detail durchdiskutiert wird. Darüberhinaus arbeiten wir sehr viel mit unserem Produzenten George Raquet (COMA [Firm/Kompakt]) zusammen.

Was ist das überhaupt für eine Musik, die ihr da macht?

VIMES: Wir mögen Pop und so kann und darf man unsere Musik bezeichnen.

Wenn man eure Musik essen könnte, wäre sie...?

VIMES: Schwierige Frage. Vielleicht eine Banane. Das geht immer. Und bekommt gut.

Der perfekte Song für VIMES-Einsteiger:

VIMES: UpStairs ist unser bisher wahrscheinlich hittigster Track. Sollte man gehört haben.

Eure Eindrücke und Voruteile über München würden mich noch interessieren...

VIMES: Zu München gibt es recht wenig Connection. Gelegentliche Familienausflüge und traumatische Konzertbesuche in der Jugend. Wird sich aber bestimmt mit den ersten Tourdates ändern.

Wenn ihr überall in München spielen dürftet...

VIMES: ...dann in der Allianz Arena - großer Pop braucht große Gesten.

Euer größter Erfolg soweit?

VIMES: Jeden Morgen eine Banane. Konsequent!

Über Neuigkeiten informieren VIMES auf Facebook und vielleicht sehen wir sie ja auch mal in München...

Feedback von euch ist zum Interview (Länge,Themen,Format) ist in den Kommentaren gern gesehen. Du hast eine Band und willst hier dabei sein? Schreib uns eine E-Mail!

Matthias Schmidt

Autor: Matthias Schmidt

mazzekazze@tapefruit.com
Chefredaktion | Booking | Entwicklung

Gründer von Tapefruit. Architekt und Hausbrauer. Betreibt Tapefruit seit 2009 als Chefredakteur, Booker und Program­mierer.

Doktert ansonsten unter dem Pseudonym sigtrygg an verschiedenartiger Musikelektronik herum.

Kommentare zum Artikel

Matthias, 27.10.2010 12:38:

Eines muss ich noch loswerden: MUCke heißt jetzt Bandsalat - Namen ändern sich, Werte bleiben.

Ah, Sprüche aus den 50er Jahren sind einfach toll


Beiträge, die dir auch gefallen könnten:

Bandsalat: Wearesonotgay Sisters

Bandsalat: Menomena

Bandsalat: Friska Viljor

Bandsalat - Royal Majestix

Bandsalat: Infight

Bandsalat: We Are The Planet

Tapefruit Newsletter

Erhalte Updates zu Veranstaltungen und Veröffentlichungen von Tapefruit