🔍

Vorschläge für nächste Woche

Jede Woche kannst Du einen Song deiner Wahl für die endlose Tapefruit Playlist vorschlagen.

Es wurde noch kein Vorschlag eingereicht.

Die Liste der Gewinner

Jeden Sonntag ermitteln wir das Ergebnis und der Gewinner wird zur endlosen Playlist hinzugefügt.
Auch du kannst dabei mitmachen: Einfach hier registrieren.

  1. Max Romeo - Chase The DevilMax Romeo  - Chase The Devil
  2. Okkervil River - Days Spent FloatingOkkervil River - Days Spent Floating
  3. Dj Shadow - Right ThingDj Shadow  - Right Thing
  4. Pulsallama - The Devil Lives In My Husband's BodyPulsallama  - The Devil Lives In My Husband's Body
  5. Haruomi Hosono - CaravanHaruomi Hosono - Caravan
  6. Tim Buckley - Driftin'Tim Buckley  - Driftin'
  7. Michael Hurley - Animal Song (If I Could Ramble Like A Hound)Michael Hurley - Animal Song (If I Could Ramble Like A Hound)
  8. The Limiñanas - Istanbul Is SleepyThe Limiñanas - Istanbul Is Sleepy

Playlist blättern

Dj Mehdi

Dj Mehdi Wie manche von euch vielleicht schon wissen ist DJ Mehdi, der Produzent und Discjockey aus Paris letzte Woche gestorben. Laut Huffington Post und DjMag verstarb Mehdi auf der Geburtstagsparty seines Kollegen Riton durch einen Unfall auf einem Glasdach. Auch andere wurden verletzt.
Eine Woche nach diesem Vorfall gab es neben den obligatorischen geschockten und trauernden Reaktionen schon Tributes an den Urheber des Tracks TragicoMehdi von Aeroplane - Big Boys Don't Cry, Dj Mehdi Busy P sowie von Dam-Funk - Angel Reflections, über deren Qualität man zwar geteilter Meinung sein und denen eine längere Überarbeitung unter Umständen vermutlich nicht schlecht tun würde, aber dennoch zeigen, dass der Tod Mehdis zu einigen letzlich sehr schönen, melancholischen und auch traurigen zu musikalischen Impressionen umgewandelten Impulsen führte.

Als kleine Ehrerbietung an den sehr kollaborationsfreudigen Veteranen der französischen Houseszene, der auch immer wieder neue Einflüsse ausprobierte (siehe sein Gratisalbum Black Black And Black) stelle ich hier meine Favoriten vor, sowie einen Mix den er vier Tage vor seinem Tod ins Netz stellte.
Dj Mehdi Thomas Bangalter

Signatune (Thomas Bangalter Edit), das ich wegen des Videos verehre.

Classik (Instrumental), weil ich es schlicht mag.

Pocket Piano, das eine meiner Meinung nach verrückte Spannung hat.

Der letzte Tunisian Summer Mix

Hört sie euch bitte an.

Robindro von Gierke

Autor: Robindro von Gierke

sunson@tapefruit.com
Außenstelle Wien

Schon mal von der Von-Gierke-Krankheit gehört?

Kommentare zum Artikel

Matthias, 20.09.2011 23:53:

ich mag auch noch sehr gern den track lucky girl - das ist so schön olskool: http://www.youtube.com/watch?v=9hRbl-w4vaI - hat fast son harten style wie der mega smashhit cars that go boom http://www.youtube.com/watch?v=BaeNelsAOGo und könnte meiner meinung nach auch davon beeinflusst sein. man genieße nur diese geile 80s snare...
aber classik ist quasi unübertroffen

ps: man mag über busy p sagen was man will... hübsch ist er nicht.

Matthias, 21.09.2011 13:56:

oh und der hommage-mix von feadz hat auch ganz hübsche momente: http://soundcloud.com/edbangerrecords/feadz-tribute-mix-to-dj-mehdi


Beiträge, die dir auch gefallen könnten:

Django Django - Born Under Saturn im Mai

Bam Bam + Protein + Kitt Bang + Dj Kaput | Tapefruit x Milla

Land Of The Rising Sun

Wahre Perlen Teil I

Interview: DJ PIN

Hamburg, Essen, Diagrams & Justice

Tapefruit Newsletter

Erhalte Updates zu Veranstaltungen und Veröffentlichungen von Tapefruit