🔍

Vorschläge für nächste Woche

Jede Woche kannst Du einen Song deiner Wahl für die endlose Tapefruit Playlist vorschlagen.

Zwischenstand dieser Woche

Jeden Tag kannst Du für Deinen Lieblings­song stimmen, indem du auf das jeweilige Herz klickst.

  1. Ceremony - SilhouetteCeremony - Silhouette
  2. Juan Trip - ON THE WAYJuan Trip - ON THE WAY
  3. Tash Sultana - JungleTash Sultana - Jungle

Die Liste der Gewinner

Jeden Sonntag ermitteln wir das Ergebnis und der Gewinner wird zur endlosen Playlist hinzugefügt.
Auch du kannst dabei mitmachen: Einfach hier registrieren.

  1. Camille Saint-Saëns - The Swan ( Le Cygne )Camille Saint-Saëns - The Swan ( Le Cygne )
  2. Karmon - BlueskyKarmon - Bluesky
  3. Moderat - Rusty NailsModerat - Rusty Nails

Playlist blättern

g.rag/zelig implosion - tanz no wave

g.rag/zelig implosion - tanz no wave

g.rag/zelig implosion - tanz no wave

Morgen Abend feiert die g.rag/zelig implosion die Plattentaufe ihrer neuen 12" tanz no wave im Import/Export. Dazu haben sie The Grexits und 4 Shades geladen. Heißa, das wird ein Spaß.

Vorab eine kurze Führung druch das Album:

  • All You Want: der Opener des Albums ist ein echter Knaller - kein Wunder, dass das Ding große Erfolgsaussichten in unserem Voting dieser Woche hat.
  • Laktosefrei: der Titel sagt es ja bereits fast - die g.rag / zelig implosion ergründet allerhand Möglichkeiten, sein Leben fader zu gestalten, von rauchfreier Zone bis zu virtuellem Sex.
  • Pawn: Kurze, knackige Powernummer.
  • You: Ist die Ballade auf dem Album. Auf den Pawn hin fast a Bisserl a Downer. Kommt aber an der Stelle recht, denn es folgt:
  • Mambo No.11: Hallöchen? zelig lässt ordentlich scheppern, g.rag tremoliert. Viel Text brauchen die beiden ja sowieso nicht. Dieser, der längste Track auf der Platte, kommt ganz ohne aus.
  • Heartbeat: Irgendwie halt schon Blur - Song Two, aber ohne das ganze "Wohoo"-Epilepi-aber-happy Zeug. YES!
    Und er geht fast nahtlos in den nächsten Kracher über:
  • Limbo Down - lassen wir den für sich sprechen:
  • Diamond: Ich glaube, das ist mein Lieblingswalzer - jedenfalls einer meiner Favoriten auf dem Album. Die Gitarre hatte mich zwischenzeitlich ohrwurmtechnisch arg unter Beschlag genommen.
  • Waterfront: Das ist für mich klassischer Zwei-Mann-Band Sound. Dazu noch diese Gitarre... Ich muss ein bisschen an Johnossi - 18 Karat Gold denken. Ist zwar ganz anders, aber doch irgendwie nah dran.
  • Muskeln: "... reine Kraft wohin man schaut / ich bin stabil und gut gebaut ..."
  • Tucketville: Schöner Closer. Powerchord-Galore. Konsequentes Ende für so einen Track. Starker Schlusspunkt unter ein Album.

g.rag/zelig implosion - tanz no wave

Fred Raspail & g.rag/zelig implosion - La Grappa Du Diable

Auf die Coop 10" der g.rag / zelig implosion mit Fred Raspail und ihren Titelsong La Grappa Du Diable (dessen herrliches Video kürzlich unser Voting abgeräumt hat), hatte ich ja bereits in Tapefruit Print №2 hingewiesen.

An dieser Stelle sei noch mal gschwind nachgehakt: Inzwischen habe ich die Platte gehört. Vier Tracks sind drauf, der Titeltrack wurde gemeinsam geschrieben, zwei Songs stammen aus der Feder von g.rag und einer ( Armer Jonas) aus jener von Fred Raspail. Zu hören ist auf dem Album neben den drei genannten auch Micha Acher's unverkennbares Sousaphon.

La Grappa Du Diable. Scharfes Teil! Macht gehörig Laune.


Weitere Veröffentlichungen bei gutfeeling immanieren. Hervorragende Dinge dabei - demnächst mehr dazu. Vorab so viel:

You go, gutfeeling. You go!

Matthias Schmidt

Autor: Matthias Schmidt

mazzekazze@tapefruit.com
Chefredaktion | Booking | Entwicklung

Gründer von Tapefruit. Architekt und Hausbrauer. Betreibt Tapefruit seit 2009 als Chefredakteur, Booker und Program­mierer.

Doktert ansonsten unter dem Pseudonym sigtrygg an verschiedenartiger Musikelektronik herum.



Beiträge, die dir auch gefallen könnten:

Animal Collective - Painting With

Yorkston / Thorne / Khan - Everything Sacred

Cristian Vogel - Monkey Inc.

Keno x Flying Pussyfoot – Paradajz Lost

King Gizzards New Balloon

Sfir - Große Welt EP

Tapefruit Newsletter

Erhalte Updates zu Veranstaltungen und Veröffentlichungen von Tapefruit