🔍

Vorschläge für nächste Woche

Jede Woche kannst Du einen Song deiner Wahl für die endlose Tapefruit Playlist vorschlagen.

Es wurde noch kein Vorschlag eingereicht.

Die Liste der Gewinner

Jeden Sonntag ermitteln wir das Ergebnis und der Gewinner wird zur endlosen Playlist hinzugefügt.
Auch du kannst dabei mitmachen: Einfach hier registrieren.

  1. Max Romeo - Chase The DevilMax Romeo  - Chase The Devil
  2. Okkervil River - Days Spent FloatingOkkervil River - Days Spent Floating
  3. Dj Shadow - Right ThingDj Shadow  - Right Thing
  4. Pulsallama - The Devil Lives In My Husband's BodyPulsallama  - The Devil Lives In My Husband's Body
  5. Haruomi Hosono - CaravanHaruomi Hosono - Caravan
  6. Tim Buckley - Driftin'Tim Buckley  - Driftin'
  7. Michael Hurley - Animal Song (If I Could Ramble Like A Hound)Michael Hurley - Animal Song (If I Could Ramble Like A Hound)
  8. The Limiñanas - Istanbul Is SleepyThe Limiñanas - Istanbul Is Sleepy

Playlist blättern

Hater-Drink - der neue Trend im Hip-Hop Biz

Seit ein paar Tagen gibt es den neuen heißen Scheiß im Kühlregal: Den Alnatura Hater-Drink!
An diesem Getränk kommt 2015 niemand im Hip-Hop Biz vorbei.

Hater-Drink

In den USA herrschen schon Lieferengpässe, seit vor kurzem ein Video mit dem Titel "Kanye West had too much Hater-Drink - watch what happens next!" zum viralen Hit wurde. Jay-Z soll Alnatura über 16 Mio. $ (14,8 Mio. €) für die Rechte an der einzigartigen Rezeptur geboten haben, doch die Bio-Marke aus Bickenbach im Landkreis Darmstadt-Dieburg weigerte sich, zu verkaufen. Kein Wunder - Beobachter sprechen schon vom fünften Element des Hip-Hop: DJing, MCing, Graffiti, Breakdance & Hater-Drink.

Kanye West had too much Hater-Drink

Seit jeher hat das richtige Getränk einen hohen Stellenwert im Hip-Hop: The Notorious B.I.G. verließ ohne eine Flasche Dom Pérignon nie das Haus, Pharrell Williams trank mit Busta Rhymes und P. Diddy Courvoisier, mit Snoop Dogg soff er rohe Mengen Moët & Chandon. 50 Cent sippte Bacardi, während Kelis eher auf dem Milshake-Trip war. Kendrick Lamar hatte Augenzeugenberichten zu Folge bis vor Kurzem noch stets ein Fläschchen Hustensaft aka. "Drank" bei sich.

All das ist jetzt vorbei. Wer 2015 im toughen Hip-Hop Biz bestehen will, setzt auf Hater-Drink. Aus den USA schwappt der Trend in diesen Tagen auch auf Deutschland über. Wir haben uns in der Münchener Hip-Hop-Szene umgesehen und mussten feststellen: der Hater-Drink hat unser gutes altes Augustiner als beliebtestes Münchner Hip-Hop Getränk bereits abgelöst.

Fatoni, Edgar Wasser und Johnny Rakete mit dem Hater-Drink

Ja, ganz recht: Das ist der Early-Adopter Edgar Wasser, der sich hier gerade gemütlich mit Fatoni und Johnny Rakete eine Pulle Hater-Drink gönnt, zu sehen in ISOfIVEs Video Die Cypher von 2014.

Roger Rekless gönnt sich Hater-Drink auf der Bühne

Das Zeug ist nix für Wankster, Biter und whack MCs - nur wer derbe spitted, hat sich eine ordentliche Portion Hater-Drink verdient - Roger Rekless greift gern auf der Bühne dazu, ebenso wie LUX und Cap Kendricks vor kurzem bei der Tapefruit-Party in der Milla:

LUX und Cap Kendricks Hater-Drinken bei der Tapefruit-Party

Seither ist auch Nino El Dino von dem Zeug nicht mehr runterzukriegen - und versucht nicht mal, das zu leugnen. Dieses Foto zierte bis vor kurzem seine Facebook-Page:

Nino El Dino mit Hater-Drink

Scheiße Mann, kann sich dem Sog den niemand entziehen? Sogar Der Keno, der sonst als recht besonnen gilt, ist im Video zu Über den Wolken mit Flying Pussyfoot beim Hater-Drinken auf dem Oktoberfest zu sehen.

Der Keno und Flying Pussyfoot trinken Hater-Drink auf dem Oktoberfest

Wahnsinn, was Alnatura da gelungen ist - damit hätte keiner gerechnet - aber jetzt ist der Ball ins Rollen gekommen und nicht mehr aufzuhalten. Hater-Drink hat die Diskurshoheit, steht kurz vor der kulturellen Hegemonie im Hip-Hop. Die großen Lebensmittelproduzenten geben sich bisher weitgehend geschlagen. Diese Woche nun wurden gleich zwei aussichtsreiche Konkurrenzprodukte vorgestellt: Der Apple iBite und Spits by Dr. Dre. In den nächsten Wochen wird sich zeigen, ob sie eine Chance gegen die Übermacht des Hater-Drink haben.

Apple iBite und Spits by Dr. Dre

[Edit, 07.03. 15:48] Vor kaum zwei Stunden haben wir Hater-Drink-Gate geleaked, schon erreichen uns erste Zusendungen mit weiteren Hater-Drink Verdachtsmomenten: Bei Akere geht wohl auch nichts mehr ohne.

Hater-Drink - der neue Trend im Hip-Hop Biz

Habt ihr weitere Hater-Drinker entdeckt? Lasst es uns wissen, per Mail an hater-drink@tapefruit.com

Matthias Schmidt

Autor: Matthias Schmidt

mazzekazze@tapefruit.com
Chefredaktion | Booking | Entwicklung

Gründer von Tapefruit. Architekt und Hausbrauer. Betreibt Tapefruit seit 2009 als Chefredakteur, Booker und Program­mierer.

Doktert ansonsten unter dem Pseudonym sigtrygg an verschiedenartiger Musikelektronik herum.

Tapefruit Newsletter

Erhalte Updates zu Veranstaltungen und Veröffentlichungen von Tapefruit