🔍

Vorschläge für nächste Woche

Jede Woche kannst Du einen Song deiner Wahl für die endlose Tapefruit Playlist vorschlagen.

Es wurde noch kein Vorschlag eingereicht.

Die Liste der Gewinner

Jeden Sonntag ermitteln wir das Ergebnis und der Gewinner wird zur endlosen Playlist hinzugefügt.
Auch du kannst dabei mitmachen: Einfach hier registrieren.

  1. Dj Shadow - Right ThingDj Shadow  - Right Thing
  2. Pulsallama - The Devil Lives In My Husband's BodyPulsallama  - The Devil Lives In My Husband's Body
  3. Haruomi Hosono - CaravanHaruomi Hosono - Caravan
  4. Tim Buckley - Driftin'Tim Buckley  - Driftin'
  5. Michael Hurley - Animal Song (If I Could Ramble Like A Hound)Michael Hurley - Animal Song (If I Could Ramble Like A Hound)
  6. The Limiñanas - Istanbul Is SleepyThe Limiñanas - Istanbul Is Sleepy
  7. Yardbirds - All The Pretty Little Horses (Hushabye)Yardbirds - All The Pretty Little Horses (Hushabye)
  8. Courtney Barnett & Kurt Vile - Over EverythingCourtney Barnett & Kurt Vile - Over Everything

Playlist blättern

Roskilde Festival 2013

Unter den europäischen Festivals juckt mich Roskilde in Dänemark, gar nicht weit von Kopenhagen seit einigen Jahren mit am stärksten. Leider habe ich es bisher noch nie in den hohen Norden geschafft, da hab ich großartige Acts verpasst - dieses Jahr sind von Animal Collective, C2C, den Lokalmatadoren Efterklang, Kendrick Lamar, The National, Sigur Rós bis Simian Mobile Disco wieder einmal einige Hochkaräter auf der langen, alphabetisch geordneten Liste der Roskilde-Bands 2013 vertreten - ein Lineup mit Stagetimes wird in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Aber die musikalische Besetzung ist nicht alles, was den Reiz des Festivals ausmacht - fester Bestandteil des Festivals ist auch eine interaktive Kunst- und Architekturausstellung, die jedes Jahr interessante Bilder liefert wie den Plywood Dome aus recyceltem Sperrholz, der mehrere Shows beheimatete.

Plywood Dome

In zweieinhalb Monaten gehts los, die Tikets kosten zwischen 90 Euro (ein Abend) und 250 Euro (ganzes Festival).

Matthias Schmidt

Autor: Matthias Schmidt

mazzekazze@tapefruit.com
Chefredaktion | Booking | Entwicklung

Gründer von Tapefruit. Architekt und Hausbrauer. Betreibt Tapefruit seit 2009 als Chefredakteur, Booker und Program­mierer.

Doktert ansonsten unter dem Pseudonym sigtrygg an verschiedenartiger Musikelektronik herum.



Beiträge, die dir auch gefallen könnten:

Tapefruit 2013 - wo solls hingehen?

Make Or Break Festival im Feierwerk

Milla Walky Talky Festival, inklusive White Wine live am 18.6.16

Volldampf München!

Netanya, Emperor X

Provo - Monaco Moll

Tapefruit Newsletter

Erhalte Updates zu Veranstaltungen und Veröffentlichungen von Tapefruit